Mitglied des Deutschen Bundestages
Besuchen Sie uns auf http://www.peter-beyer.info

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
20.12.2017, 16:16 Uhr
PARLAMENTARIUM 20.12.1916: Beginn der Anbringung der Inschrift „DEM DEUTSCHEN VOLKE“ an der Front des Reichstagsgebäudes
Mehr als 20 Jahre nach der Fertigstellung des Reichtagsgebäudes erhält der Architrav (Gebälk unterhalb der dreieckigen Giebelfläche) die vom Architekten Paul Wallot vorgesehene Widmung.
Hintergrund: Zur Herstellung der Lettern wurde die Bronze von zwei in den Befreiungskriegen gegen Frankreich erbeutete Kanonen in die Form der von Peter Behrens und Anna Simons eigens entworfenen Typografie (Schrift) gegossen. Sie entworfene Schrift ist eine Synthese von germanischer Fraktur- und römischer Antiqua-Schrift, um beide Wurzeln des deutschen Wesens zu verdeutlichen: Das Germanische und das Römische. Die Ausführung übernahm die Bronzegießerei Loevy, ein jüdisches Familienunternehmen. Weitere Informationen unter: https://www.bundestag.de