Neuigkeiten

19.03.2018, 00:00 Uhr

PARLAMENTARIUM 19.03.1953: Erstmals Fernsehaufnahmen von einer Bundestagsdebatte

Zur Abstimmung über den Vertrag über eine Europäische Verteidigungsgemeinschaft (EVG) finden im Plenum des Bundeshauses erstmals Filmaufnahmen statt, die am darauffolgenden Tag gesendet werden.

Peter Beyer vor Fernsehequipment im Reichstag.

THEMA: Presse, Rundfunk, Fernsehen


Alle Medienvertreter, einschließlich der Fotografen, Kameraleute und des technischen Personals, benötigen für ihre Berichterstattung einen Presseausweis des Deutschen Bundestages. Neuerdings sind auch Blogger zugelassen. Wer die Bundestagsdebatten verfolgen will, kann dies im Fernsehprogramm des öffentlich-rechtlichen Senders Phoenix oder im Stream auf www.bundestag.de tun.