Neuigkeiten

02.07.2018, 17:11 Uhr

Beyer sucht Gastfamilien

„Familien, die einen Austauschschüler aufnehmen, bereichern nicht nur ihren eigenen Alltag. Sie haben auch die einmalige Chance, Jugendlichen unsere Region und unser Land näher zu bringen“, erläutert der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer. Auch in diesem Jahr wirbt er wieder für den interkulturellen Austausch des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses. Es handelt sich um einen beidseitigen Austausch. 

Peter Beyer MdB | © Frank Nürnberger.
Beyer sucht regelmäßig Jugendliche aus seiner Heimat, die in den USA als Botschafter Deutschlands Land und Leute kennenlernen. Nun sucht er konkret für seine amerikanischen Patenkinder Lydia und Levi, zwei High-School-Absolventen, ein Zuhause. Nach einem zweimonatigen Intensivsprachseminar werden ab August 2018 Gastfamilien in Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath gesucht. Betreut werden Sie im Auftrag des Deutschen Bundestages durch die gemeinnützige Organisation Open Door International (ODI). Kontakt: www.opendoorinternational.de