Neuigkeiten

24.09.2018, 10:45 Uhr

Über den Dächern Berlins auf politischer Spurensuche

Beyer diskutierte mit Jugendrat

Wozu gibt es in Deutschland Wahlen? Wer wählt da wen oder was? Was genau sind die Aufgaben eines Abgeordneten und was macht er im Bundestag? Fragen über Fragen, das parlamentarisches System ist kompliziert. Damit das Wissen darüber wächst und nicht nur graue Theorie bleibt besuchte der Jugendrat der Stadt Ratingen kürzlich auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Peter Beyer seinen Berliner Arbeitsplatz.

Jugendrat der Stadt Ratingen zu Gast bei Peter Beyer MdB im Bundestag. © Peter Beyer MdB
Im Reichstagsgebäude ist immer was los, stellten die 28 jungen, an Politik interessierten Ratinger fest. Etwa 6.000 Besucher strömen täglich in das Gebäude, um Plenarsitzungen zu besuchen oder nur die Glaskuppel zu besichtigen. Nach einem Besuch einer Plenarsitzung diskutierten sie mit Beyer über die aktuelle politische Lage in Deutschland. Insbesondere die Ereignisse in Chemnitz und der Umgang mit dem wachsenden Rechtsruck in der Gesellschaft interessierte die Jugendlichen. Da ein Besuch der gläsernen Reichstagskuppel beim Berlinbesuch nicht fehlen darf, ging es im Anschluss an das Gespräch hoch über die Dächer Berlins.