Neuigkeiten

18.02.2019, 13:16 Uhr

Einmal am Rednerpult im Bundestag stehen

Beyer vergibt Platz beim Planspiel „Jugend und Parlament“

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, am Stehpult unter dem Bundesadler eine mitreißende Rede zu halten? Beim „Planspiel Jugend und Parlament“ ist das möglich: Rund 300 Jugendliche aus Deutschland haben die Gelegenheit, in die Rolle fiktiver Bundestagsabgeordneter zu schlüpfen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer vergibt einen der begehrten Plätze an einen Jugendlichen im Alter zwischen 17 und 20 Jahren.

Peter Beyer MdB | © Frank Nürnberger.

Ziel des Planspiels, das vom 1. bis 4. Juni unter der Glaskuppel im Berliner Reichstag stattfinden wird, ist es, dass Jugendliche die Arbeit der Abgeordneten und die Arbeitsweisen des Parlaments kennenlernen.

Bewerbungen mit Motivationsschreiben und Lebenslauf nimmt bis 31. März Beyers Wahlkreisbüro, Friedrichstraße 104a, 422551 Velbert in Papierform oder per E-Mail an 
peter.beyer@bundestag.de entgegen.