Parlamentarium

05.05.2020, 17:22 Uhr
 
05.05.1990: VERHANDLUNGE ZUR ENDGÜLTIGEN VÖKERRECHTLICHEN SOUVERÄNITÄT DEUTSCHLANDS BEGINNT
Der Prozess der deutschen Wiedervereinigung war seit dem Fall der Mauer unaufhaltsam. Am 05. Mai 1990 sollten mit dem Beginn der „Zwei-plus-Vier-Konferenz“ die Voraussetzungen zur vollständigen Souveränität Deutschlands durch die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges geschaffen werden.