Neuigkeiten

24.04.2018, 10:33 Uhr

Sprache ist der Schlüssel

Insgesamt 19 Kindertageseinrichtungen im Mettmanner Nordkreis bekommen bis ins Jahr 2020 Unterstützung vom Bund in Höhe von rund 1,9 Millionen Euro.

 „Sprache ist der Schlüssel im Umgang miteinander sowie in der darauffolgenden schulischen als auch beruflichen Ausbildung“, ist der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) überzeugt. Er freut sich, dass 19 Kindertagesstätten in den Städten Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath in der zweiten Welle des deutschlandweiten Förderprojektes „Sprach-Kitas“ des Bundesfamilienministeriums Anträge gestellt haben und mit rund 1,9 Millionen vom Bund bedacht werden. 

Peter Beyer MdB zu Besuch in der Velberter Kolping-Kindertagesstätte Bartelskamp, die als „Sprach-Kita“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren und Jugend gefördert wird. | © Peter Beyer MdB.
Das Programm richtet sich vor allem an Kinder aus sogenannten bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund. Altersgemäße Sprachkenntnisse seien schon im Vorschulalter wichtig, damit Kinder von Anfang an gleiche Bildungschancen haben, so Beyer, der sich regelmäßig über den aktuellen Stand der noch im Antragsverfahren befindlichen Einrichtungen seines Wahlkreises erkundigt.