Neuigkeiten

23.08.2020, 06:00 Uhr

PARLAMENTARIUM 23.08.1990: Die Volkskammer der DDR

Parlamentarium 23. August 1990 - Die Abgeordneten der Volkskammer ließen ihre Präsidentin, Sabine Bergmann-Pohl, noch geduldig das Ergebnis verkünden, doch danach gab es kein Halten mehr. Jubel ist zu hören, die Abgeordneten erheben sich. 294 von 363 Stimmen votieren mit „Ja“, somit ist mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit beschlossen, dass die DDR am 03. Oktober 1990 „zum Geltungsbereich des Grundgesetztes der Bundesrepublik Deutschland“ beitritt, wie es offiziell heißt.

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in seiner aktuellesten Ausgabe finden Sie hier.
Das Grundgesetz können Sie über die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) kostenlos hier bestellen.