Neuigkeiten

12.09.2020, 06:00 Uhr

PARLAMENTARIUM 12.09.1990: Unterzeichnung des "2+4-Vertrages"

Für viele Menschen war es eine ähnliche Sensation wie der Mauerfall: Am 12. September 1990 verzichteten die vier Siegermächte des Zweiten Weltkrieges mit der Unterzeichnung des „Zwei-plus-Vier-Vertag“ auf ihre Rechte an und in Deutschland. Damit ist der Weg für die Deutsche Einheit auch rechtlich geregelt.